Wo bleibt Bruce Darnell und was erlauben Hitzfeld

So, im Büro hätte ich Freitag den 13ten schon mal gut überstanden. Sitze bereits im Zug. Die eine Stunde Minus werde ich nächste Woche wieder raus holen.Links von mir, auf... weiterlesen

Bilbo Beutlin, Jeanstyp, Sony Vaio, Safer Eat und ein Arzt trifft einen Türken…

Draußen regnet es schon den ganzen Tag. Aber es ist morgens schon viel heller geworden, Abends freilich auch. Das ist doch mal was positives. Ebenso ist es positiv, dass Dr. ... weiterlesen

Der Schuppenmann

Heute sitze ich mal einen Waggon weiter hinten. Da steigen mehr Pendler zu als an der Spitze des Zuges. Der Pendler bewegt sich nämlich in der Regel nur bis zum nächsten fre... weiterlesen

Der junge Roland Koch und 2 Schwarze…

Als ich mich heute auf meinen Dreierplatz gesetzt habe, hat schräg gegenüber schon ein junger Mann gesessen und hat laut geredet. Erst dachte ich, noch so jung und schon ein... weiterlesen

Fürst-Pückler-Eiswaffel und mehr

Ich habe ja neulich schon mal berichtet, wie viele Menschen die Bahn aufbietet, um eine Arbeit an einem Elektro-Verteiler zu verrichten. Heute habe ich eine ähnliche Situatio... weiterlesen

Im Fahrradabteil

Es ist tatsächlich schon wieder Freitag. Ich sitze in der Regionalbahn, die um 13:42 Uhr nach Wächtersbach fahren soll. Mal sehen, ob die Bahn pünktlich los fährt? Heute m... weiterlesen

Ein Profiblogger und eine Schönheit…

Ich muss hier erstmal ein dickes Lob für den phänomenalen Blogger Herrn Daniel ( http://fiddler.over-blog.de ) los werden. Ich hatte gestern im Forum die Frage gestellt, wie... weiterlesen

Aschermittwoch und ein Pendler aus Fulda

Aschermittwoch, die Narren und Närrinen werden heute noch einen deftigen Heringsalat zu sich nehmen und dann schon wieder auf die nächste Kampagne hin fiebern.Herr Seehofer ... weiterlesen

Szenen aus dem Fahrradabteil

Faschings-Dienstag. Noch ein paar Stunden und das närrische Treiben hat endlich wieder ein Ende.In den Reihen vor mir haben sich ein älterer Polizist und eine Dame von Frapo... weiterlesen

Verwässerter Rosenmontag und Rumpelwichte…

Der Arbeitstag im Büro wäre geschafft und der Zug fährt pünktlich los. Das Abteil ist etwas mehr als sonst gefüllt. Es dürfen wohl einige wegen Rosenmontag früher den S... weiterlesen

Rosenmontag, 4 Hunde und ein Türke

Heute, am Rosenmontag, ist der frühe Zug nicht ganz so voll wie sonst und ich habe schnell einen Platz gefunden. Das ist das Gute an Fasching, an 2 Tagen, eben der Rosenmonta... weiterlesen

Bundesbahnarbeiter und Kartenspieler

Heute in einer Raucherpause im adretten Raucherraum habe ich mal auf den Hauptbahnhof geschaut. Man kann ihn vom 7. Stock unseres Bürokomplexes sehr gut einsehen. Was ich da ... weiterlesen

Nerviger Montag, der mit einer Sonate seine Rettung findet

Der garstige Montag wäre bürotechnisch geschafft. Zu Hause gilt es jetzt noch ein Abendessen zu fabrizieren und sonstige kleine Räumereien zu erledigen. Die weise Pracht v... weiterlesen

Blondmadonna

Oha, es ist wieder einmal Freitag der 13.! Bislang ist heute aber alles glatt gelaufen. Der absolute Hammer war heute morgen – die Blondmadonna war da!!! Ich hätte es bald ... weiterlesen

Freundschaftsspiel und Pendlergedanken

So, der Donnerstag wäre auch mal wieder geschafft. Erneut habe ich den Herrn Polt am Ohr und werde die ganze Fahrt erneut ständig vor mich hin grinsen.Tja, gestern habe ich ... weiterlesen