Internet

GMA – GetMyAds oder wie – passiv online Geld verdienen

Heute habe ich mal bei GMA – Get my Ads – angemeldet und teste mal das
ultimative Internet-Marketing-Ding. Es soll ja so einiges beim Nutzer abwerfen. Ich werde hier ab und an ein Update liefern, um euch über den Stand der Dinge zu informieren. Wenn ihr es dann interessant findet, könnt ihr ja auch bei GetMyAds mitmachen.

Hier könnt ihr euch ein sehr aufschlussreiches Video anschauen und euch auch bei GMA registrieren:

ich bin da erst einmal mit 3 Token eingestiegen und werde alles kritisch verfolgen. Ziel ist erst einmal den Verdienst zu reinvestieren und abzuwarten, wann sich eine Auszahlung lohnt. Hätte ich mal eben 10.000 Eurotaler übrig, wäre GMA sich sofort ein Standbein, leider habe ich es nicht und muss erst einmal die Zeit arbeiten lassen. Also schaut immer mal wieder hier vorbei, ich werde die Updates liefern. Euch allen eine gute Zeit bis dahin!

Wenn euch dieser Seite gefällt, dann würde ich mich freuen, wenn ihr „Blog von Balrog“ bei Facebook beitretet 😉

veröffentlicht von Jürgen Knösch, am 3. Januar 2017