1. Juni 2010

Allgemein

Deutschland sucht den Bundespräsidenten – DSDBP – Neue Casting-Show

Ich fürchte, dass auf Stefan Raab eine neue Aufgabe zu kommt. Nach dem plötzlichen Rücktritt braucht die Republik dringend einen neuen Bundespräsidenten oder eben eine Bundespräsidentin, auch egal.

Wer könnte das besser als Stefan Raab, der gerade Lena zum Sieg beim Eurovision Song Contest geführt hat.

Die potentiellen Bewerberinnen und Bewerber sollten sich rasch beim Casting-Büro im Bundeskanzleramt bewerben.

Voraussetzungen:

- Man muss das Grundgesetz auswendig aufsagen können,

- mindestens 5 ausländische Regierungschefs benennen können,

- 3 europäische Hauptstädte kennen,

- Fördermitglied bei Greenpeace und Peta sein (kein Muss aber wäre gut),

- „So wahr mir Gott helfe“ sagen können,

- in keiner Bestechungsaffäre verwickelt sein….

Die Jurymitglieder stehen noch nicht fest. Es gibt aber Überlegungen, dass Dieter Bohlen, Bruce Darnell (weg dem Laufen auf dem roten Teppich), Heidi Klum und Westernhagen für diesen enorm wichtigen Job verpflichtet werden sollen.

Wer der nächste Bundespräsident werden wird, entscheiden dann zu 50 % die Fernsehzuschauer und zu 50 % die Jury.
Das Grundgesetz und die erforderlichen Wahlgesetze werden bis zur Casting-Show noch rasch geändert werden.

Macht also mit bei „DSDBP“!

Soweit ist nun schon mit der Republik gekommen. Bundespräsidenten werden durch eine Casting-Show ermittelt. Ich muss jetzt rasch los und ein Kilo Bananen kaufen….

(Jürgen Knösch)

Leave a Reply